es gab

es gab menschen die haben menschen den kopf abgeschlagen nicht aus zorn sondern weil das ihr beruf war den sie gelernt hatten. es war kein schwerer beruf denn sie mußten nicht jeden tag ja nicht mal jede woche einen kopf abschlagen freilich manchmal gleich zwei oder drei. aber bezahlt wurden sie regelmäßig dafür daß die sich bereithielten zum kopfabschlagen und für jeden kopf den sie wirklich abschlugen bekamen sie eine zulage zu ihrer bezahlung. und die abgeschlagenen köpfe waren meistens die köpfe derer die den kopf geschüttekt hatten über die zeit und auch über das amt menschen den kopf abzuschlagen

das war die vergangenheit aber sie wurde bewältigt und das sah so aus daß zu den  menschen die köpfe abschlugen menschen kamen die ihnen sagten die müßten jetzt keine köpfe mehr abschlagen aber sie sollten deshalb nicht den kopf hängen lassen denn sie seien beamte und nicht entlassen nur im ruhestand mit pension. das war die bewältigung der vergangenheit und die abgeschlagenen köpfe schüttelten nicht den kopf weil abgeschlagene köpfe nicht den kopf schütteln können.

jetzt gbt es menschen die keine köpfe abschlagen sondern helfen mit erdarbeiten und mit betonbauarbeiten häuser und unterstände und wachtürme bauen für fremde menschen die kommen mit apparaten mit denen sie dann wenn sie auf einen knopf drücken gleich hunderttausend menschen oder auch zweihunderttausend mit einem schlag töten können. aber mit einem schlag das heißt nicht die köpfe abschlagen sondern heißt all diese menschen männer frauen und kinder verbrennen oder sofort in staub verwandeln oder einige stunden oder auch tage langsam zu töten. und die die anlagen bauen für diese menschen und apparate und auch die menschen die die apparate bedienen tun das nicht aus zorn sondern weil das ihr amt ist.

und das ist gegenwart und wir haben sie nicht bewältigt denn es schütteln zwar manche menschen heute den kopf über sie aber zuwenige um sie zu ändern und bis jetzt viel zu wenige um sie zu ändern und bis jetzt viel zu wenige die mehr tun als nur den kopf schütteln…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s